66. OFFICE Kongress Ready for Take-off: Ihr Start in die digitale Arbeitswelt 4.0

19. - 20. April 2018 in München

Unsere erstklassigen Referenten, Trainer und Berater

Margit Gätjens

Margit Gätjens

Margit Gätjens ist Diplom-Kauffrau, geschäftsführende Gesellschafterin und Inhaberin der Planolog® Organisationsberatungs GmbH und hat langjährige Erfahrung als Projektleiterin, Führungskraft, Management-Trainerin und Coach. Ausgebildet als Trainerin für selbstregulierende Techniken und Regenerationskompetenz (RKT®) und zertifiziert in Structogram®, Reiss-Profile und PEP (nach Dr. Bohne), unterstützt und coacht sie Führungskräfte, Assistenzen und Teams bei Projekten, Kommunikation, Zusammenarbeit und persönlicher Entwicklung.

Ralph Goldschmidt

Ralph Goldschmidt

Ralph Goldschmidt ist Dipl.-Volkswirt & Dipl.-Sportwissenschaftler, Redner aus Leidenschaft und Experte für schwierige Balanceakte. Er ist erfolgreicher Trainer im Bereich humanistischer Psychologie, Persönlichkeitsdiagnostik, NLP, Accelerated Learning, Stressbewältigung, Meditations- und Entspannungstechniken, PSI-Theorie (Julius Kuhl). Zu seinen Kunden gehören Top-Führungskräfte aus DAX Unternehmen und renommierten Global Playern, die er beruflich sowie privat voranbringt. Neben seiner Tätigkeit als Dozent, ist Ralph Goldschmidt gefragter Interviewgast in Print, Radio und TV.

Christine Walker

Christine Walker

Christine Walker ist die Expertin für "Effizienz im Business". Ihre Karriere begann sie als Assistenz der Geschäftsleitung einer führenden Strategieberatung - heute zählt sie zu den "Top 100 Excellente Unternehmer", ist Buchautorin und Karriere-Coach. Sie realisiert 20 % Managementkapazität innerhalb weniger Wochen und wandelt Büros in wirksame Highspeed Offices um. Sie erkennt und fördert die Potenziale von Assistenzen und entwickelt diese bis zu Führungskräften weiter. Nebenbei ist die engagierte zweifache Mutter noch begeisterte Reiterin und Tänzerin.

Peter Holzer

Peter Holzer

Peter Holzer ist Berater und Umsetzungsbegleiter von Veränderungsprojekten von Vorständen und Führungskräften. Nach seinem Studium in Neuseeland und den USA verantwortete er bereits als 24-Jähriger den Vertrieb eines Private Equity Fonds für Mittelstandsfinanzierung und steigerte den Umsatz innerhalb von weniger als 5 Jahren um das 20-Fache. Nach einer Erkrankung kehrte er der Finanzbranche den Rücken und wagte einen kompletten Neustart als Berater und Vortragsredner. Des Weiteren arbeitet er als Dozent an der Business School des St. Gallen Management Instituts (SGMI).

Michael Rossié

Michael Rossié

Michael Rossié arbeitet seit 30 Jahren als Sprechertrainer und Coach. Er gibt sein Wissen zu den Themen Kommunikation und Präsentation mit der idealen Mischung aus Training und Entertainment weiter. Unter anderem bereitet er Prominente auf Fernsehauftritte vor und ist beliebter Trainer von Radiosprechern und Moderatoren. Kein Vortrag gleicht dem anderen und auch Zuhörer mit viel Seminarerfahrung lernen Neues. Er ist zehnfacher Buchautor und trägt seit 2013 als zwölfter deutscher Redner den Titel CSP (Certified Speaking Professional), eine international anerkannte Qualitätsauszeichnung für Speaker.

Oliver Schilling

Oliver Schilling

Oliver Schilling ist Dipl.-Kaufmann mit diversen Zusatzausbildungen zum systemischen Berater, Coach und Managementtrainer. Er war viele Jahre als Berater, mit einem Unternehmen an der Börse tätig, gründete eine Online-Handelsplattform sowie eine Agentur für Corporate Responsibility und war in den vergangenen 20 Jahren in verschiedenen Positionen u. a. in der Verlagsbranche, bei Medienfirmen, NPOs und im Automobilsektor unterwegs. Er legt Wert darauf, dass sich in Organisationen Humanität und Produktivität ihre Balance halten.

Carmen Fries

Carmen Fries

ist die erste digitale Feel Good Managerin (2-fach zertifiziert), Geschäftsführerin der Feel Good Business Academy, Social Media Managerin der größten Community und Jobbörse für Certified Digital Feel Good Manager in D-A-CH und Erfinderin des Feel Good Business Games «Roffo». Sie ist Trainerin des Zukunfts- berufs Certified Digital Feel Good Manager und Mitglied des AFNB (Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement). 3-fache Autorin – u. a. im Springer Gabler Verlag, war sie mehr als 15 Jahre Assistentin für das Top-Management in Deutschland, USA, Schweiz. Zuletzt arbeitete sie als Leiterin Kundendienst in einer Führungsposition in der Schweiz. Sie bildet Office Professionals und Führungskräfte für den Zukunftsberuf Certified Digital Feel Good Manager aus, damit diese mit einem Add-on für ihren Job den Chancen und Risiken der Digitalisierung mit Sicherheit durch Selbstwirksamkeit optimal begegnen und ihre Employability sichern können. Angehende Certified Digital Feel Good Manager lernen bei ihr spielerisch mit neuesten Tools und angewandter Neurowissenschaft, ihre Freude an der Arbeit (wieder) zu finden.

Dunja Schenk

Dunja Schenk

Dunja Schenk ist Chefredakteurin von „Assistenz und Sekretariat heute“. Sie war selbst über 10 Jahre im Office-Management bis zur Vorstandsebene in einem Großkonzern tätig, 2 Jahre davon in Paris. Seit 7 Jahren gibt sie ihr Wissen als Trainerin und Coach weiter. Durch viele Erfahrungsberichte sind ihre Seminare und Workshops ehrlich und stark praxisorientiert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schätzen ihre authentische und humorvolle Art.

200,00 EUR Frühbucher-Rabatt sichern!